Cross-Docking

Cross-Docking ist eine effiziente und kostensparende Logistiklösung. Unmittelbar nach der Ankunft im Logistikzentrum wird die Ware von der Entladerampe an der Laderampe befördert, ohne vorher eingelagert zu werden. Auf diese Weise können die Kosten für die Lagerung, Vorratshaltung und den Transport eingespart werden. Cross-Docking beschleunigt die Logistikkette von Gütern des täglichen Bedarfs und Lebensmitteln. Es bietet Ihren Kunden den zusätzlichen Service von verkürzten Durchlaufzeiten von (frischen) Produkten und schnelleren Lieferzeiten.
Crossdocking - geen opslag en snellere doorlooptijden.

Cross-Docking Service

Nutzen Sie unterschiedliche Transportarten? Das ist kein Problem. Beim Cross-Docking können unterschiedliche Transporten kombiniert werden. Die Cargo Company sorgt dafür, dass das Be- und Entladen vom Container zum Anhänger und umgekehrt reibungslos und effizient verläuft. Das Umpacken von Waren auf Paletten ist bei Bedarf enthalten. Das ist für uns selbstverständlich. Bei der Cargo Company bedeutet Cross-Docking eine minimale Lagerung mit maximalem Service.

Haben Sie Interesse an unseren Dienstleistungen?

Fordern Sie ein Angebot an